28
Ju
Das Muggelstein-Glas
28.06.2013 16:43

Da Felix schon so tapfer bei den Untersuchungen war und noch so viele Untersuchungen und mindestens eine Operation bevorstehen, war die Überlegung, wie man ihm Mut machen kann, durchzuhalten. Deshalb hat er nun ein Muggelstein-Glas. Für jede Untersuchung gibt es einen Muggelstein. 

  • für eine Blutentnahme einen roten,
  • für eine Urinuntersuchung einen gelben,
  • fürs Röntgen einen transparent-weißen,
  • für Ultraschalluntersuchungen einen blauen, 
  • für jeden Scan einen weißen, 
  • fürs EEG einen transparenten-schwarzen,
  • für EKG einen orangen und 
  • fürs Ausmesse von Längendifferenzen einen transparent-grünen.

So kann er immer sehen, was er schon alles geschafft hat. Um die Angst zu überwinden, kann er einen Stein zum Mutmachen in der Hand halten oder sich (Entspannungs-)Geschichten über Steine anhören. 

Die Muggelsteine auf dem Foto hat er sich schon verdient.

Er schafft das schon! 

Kommentare


Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!